Senkrechtspanner STC-VH

Beim Senkrechtspanner erfolgt die Fixierung des Werkstücks wie schon beim Waagrechtspanner von oben. Hier wird jedoch zum Anspannen der Hebel von unten nach oben bewegt und verbleibt in Spannstellung senkrecht zum Tisch. Dies kann äußerst vorteilhaft sein, wenn schwer zugängliche Stellen bearbeitet werden müssen oder Arbeiten gegenüberliegend zu den Spannhilfen erfolgen sollen.
Die variablen Senkrechtspanner gibt es mit einer waagrechten Grundplatte und in Spannweiten von 35 und 40 mm.

Die Produktmerkmale:

  • Hebel ist in Spannstellung senkrecht
  • Automatisch stufenlose Anpassung der Spannhöhe bei annähernd gleichbleibender Spannkraft – ohne manuelle Änderung der Druckschrauben-Position
  • Regulierbare Spannkraft über Stellschraube im Gelenk
  • Stabile, vergütete Stahlbleche für lange Lebensdauer
  • Lochmuster der Grundplatte für Millimeter und Inch passend
  • Hochwertiger, ölbeständiger 2-Komponenten-Kunststoffgriff

Die Ausführungen:

STC-VH

Waagrechte Grundplatte
Spannhöhe: bis max. 40 mm
Automatische Anpassung: bis 35 mm
Spannkraft: bis zu 2.500 N

Weitere Produkte:

Waagrechtspanner
Schubstangenspanner